myblog

Ana's Brief Ana Glaubensbekenntnis Ana Psalm Die 10 Gebote Tips für Anas Mia's Brief Tips für Mias me
Me & Myself Ana Diary Pageseite
likes

Hunger??? Fressanfall??? Triggerlines Gedichte CREDITS

Designer
Host

Trinke viel! Am besten Wasser!
Oft wird der Hunger mit Durst verwechselt!
Warmes Wasser füllt den Magen, bei kaltem Wasser werden zusätzlich Kalorien verbrannt, weil der Körper das Wasser erst auf Körpertemperatur aufheizen muss.
Trink viel Pfefferminztee! Pfefferminz vermindert den Hunger.
Kau viel zuckerfreien Kaugummi! Durch das Kauen wird der Speichelfluss angeregt, was sich auf die Verdauung auswirkt. Außerdem hemmt Kaugummi mit Pfefferminzgeschmack den Hunger und man kann dem Mundgeruch, der entsteht wenn man nichts isst, entgegenwirken.
Bastle dir ein Ana-Buch! Der Inhalt ist jedem selbst überlassen, man könnte Bilder von schlanken Models, Ana’s Brief oder Zeichnungen einkleben, oder Triggersprüche, Gedichte, einen Sportplan, den Kalorienverbrauch bei einer Sportart und die täglich aufgenommenen Kalorien hinein schreiben. Das wird einiges an Zeit vertreiben und der Hunger ist weg.
Mach dir ein rotes Armband für Ana, ein lilanes für Mia! Es lenkt ab und verbindet einen mit anderen Anas/Mias.
Mache Situps (oder andere Übungen)! Man ist beschäftig, verbrennt Kalorien und außerdem strafft man den Bauch, was sehr vorteilhaft ist, wenn man vor hat sehr viel Gewicht zu verlieren.
Mache eine Liste mit Lebensmitteln, die du essen darfst und welche nicht!
Schreibe dir eine Liste mit deinen Zielen oder schreibe dir einen Brief und definiere deine Gründe, warum du abnehmen willst und wie!
Räume dein Zimmer auf. Mach alles sauber. Sortier alles aus, was du nicht mehr brauchst! Die Zeit vergeht wie im Flug und der Hunger ist weg.
Lerne für die Schule! Man vergisst den Hunger und die Noten werden besser.

 

Gratis bloggen bei
myblog.de